schnick schnack schnuck

Felix wollte eigentlich zum Festival nach Amsterdam, seine Freundin Emmi müsste eigentlich Klausuren korrigieren, sein bester Freund Kai legt sich sowieso ungerne fest und Emmis ehemalige Schulfreundin Magda hat es faustdick hinter den Ohren und so kommt am Ende doch alles anders als erwartet.

Eine liebenswerte pornografische Komödie, die neben ihren expliziten Sexszenen spielerisch Fragen zu den Themen Beziehung, Liebe, Sex und Eifersucht aufwirft.

crowdfunding

 

  ist eine kleine unabhängige und idealistische Low-Budget-Produktion. Die Drehkosten (Equipmentausleihe, Verpflegung, Transport usw.) haben wir aus eigener Tasche bezahlt und unser Team hat bisher ehrenamtlich an der Realisation gearbeitet. Nun steht die Postproduktion an und dafür brauchen wir euren Support.

Helft uns eine Alternative zum Einheitsbrei des Pornomainstreams zu erschaffen!

Team

Maike Brochhaus

Drehbuch, Regie, Produktion & Schnitt

Nach ihrem dokumentarisch-pornografichen Debutfilm häppchenweise verwirklicht Maike mit  nun ihren ersten pornografischen Spielfilm. Außerdem promoviert sie kunstwissenschaftlich über Porn Art, arbeitet in einer Kita, kocht leckeres Gemüse, mag Pferde, Filme, Atheismus und Bierchen trinken.

Sören Störung

Drehbuch, Produktion, Schnitt & Musik

Schon für häppchenweise hat Sören Schnitt und Soundtrack gemacht und nun für  auch am Drehbuch mit geschrieben. Ansonsten schneidet er Fernsehformate von öffentlich-rechtlich bis privat, frickelt an heißen Beats, fuchst sich in Dwarf Fortress, erntet eigenes Feldgemüse und versucht, dem Kapitalismus so gut es geht die kalte Schulter zu zeigen.


Unsere Besetzung
Felix Anderson

als Felix

Jana Sue Zuckerberg

als Emmi

Elia Légère

als Kai

Jenz

als Anke

Dana

als Steffi

Lotta Habmut

als Magda

Sören

als Olaf

Roman als Roman, Dominik Puhl als Stella Sternchen, Dönise als blonde Schönheit in Schwarz, Dennis Wurst als virtuoser Gitarrist, Nena Nana als charmante Thekenfrau, Fanni Mannister als Puschel-Mädchen, Arne als nackter Man mit Hut, Dark Andy als roter Glitzer-Matrose, Norman als Norman


Hinter der Kamera

Paul Pieck (1. Kamera), Janosch G. Pungt (2. Kamera), Sebastian Stahl & Markus Witthaus (Ton), Yvonne Auerswald (Maske Support), Roman (Kameraassistenz), Litze (Regieassistenz & Design), "schnick schnack schluck" (Catering)

Kontakt


Adresse
KalkPostPornoProduktion GbR
c/o Maike Brochhaus, Robertstraße 5
51105 Köln-Kalk
Email
schnick-schnack-schnuck@posteo.de